Essen

Wir haben zwei verschiedene, aber gleichermaßen schöne Restaurants: Fire & Salt Restaurant und The Coach House Brasserie. Wir haben auch eine Reihe von privaten Speisesälen, die passend zu ihrer Lage eingerichtet sind - perfekt für einen besonderen Anlass.
Der Nachmittagstee wird auch in unserem geräumigen, luftigen Atrium angeboten.

Erkunden Sie

Restaurant Feuer & Salz

Fire & Salt ist ein entspanntes, feines Restaurant in einem anspruchsvollen, modernen Ambiente.

Unsere Speisekarte bietet zarte Fleisch-, Fisch-, Milchprodukte, vegetarische und vegane Gerichte für jeden Geschmack und Appetit. Zu den besonderen Gerichten gehört handverlesenes Rindfleisch, das bis zu 36 Tage in Himalaya-Meersalz trocken gereift ist - unser Name leitet sich vom Feuer ab, das das Steak versiegelt und karamellisiert, und vom Salz, das es würzt.

Jedes Gericht wird mit Bedacht zusammengestellt und mit verlockenden Saucen, knackig frischem Gemüse und verschiedenen Kartoffelbeilagen kombiniert.

Als krönender Abschluss eines unvergesslichen Essens werden unsere Desserts von unserem talentierten Konditor mit viel Geschick hergestellt und wunderschön dekoriert. Sie sind fast zu gut, um sie zu essen... aber nur, wenn Sie die Willenskraft haben, zu widerstehen.

Und schließlich ist unsere Weinkarte vielfältig und zugänglich. Wir haben klassische Favoriten gemischt mit ein paar Premium-Weinen und ein oder zwei ungewöhnliche Funde für die Liebhaber unter uns.

Traditionelles Sonntagsessen

Gönnen Sie sich ein entspanntes Sonntags-Mittagessen im preisgekrönten, mit 2 AA-Rosetten ausgezeichneten Fire and Salt Restaurant, wo Sie ein üppiges Drei-Gänge-Menü genießen können.

Unser traditionelles Sonntagsmenü bietet Gerichte für die ganze Familie, darunter auch köstliche vegetarische und vegane Optionen.
2 courses €32.00 per adult
3 courses €38.00 per adult

Traditional Sunday Lunch at Fire & Salt Restaurant

Serving from 1:00 pm to 3:15 pm

Die Brasserie Coach House

In der Coach House Brasserie mit ihren Stehplätzen und dem lodernden Feuer in Kitty's Corner fühlt man sich sofort wie zu Hause. Im Obergeschoss bietet The Loft ein raffinierteres Brasserie-Erlebnis, und wenn die Sonne scheint, bietet eine neue, geräumige Außenterrasse an der Vorderseite des Coach House Platz für fast 50 Personen in luftigem, beheiztem Komfort.

Auf der Speisekarte des Coach House finden sich sowohl legere, moderne Gerichte als auch traditionelle, deftige Gaumenfreuden.

Kombinieren Sie Ihre Mahlzeit mit einem Getränk aus der umfangreichen Barkarte, einem typischen Cocktail oder wählen Sie aus der Weinkarte, die auf das Menü abgestimmt ist und dieses bereichert.

The Coach House Brasserie - Food Serving Times

Sonntag bis Donnerstag       12:00 Uhr bis 20:45 Uhr

Freitag und Samstag      12:00 Uhr bis 21:15 Uhr 

Bankfeiertag Sonntag    12:00 Uhr bis 21:15 Uhr 

Parterre

 The Johnstown Estate’s welcomes you to, ‘Parterre’, a captivating garden terrace cocktail bar serving impeccable cocktails amidst natural beauty.

‘Parterre’ stands undeniably elegant, as a modern glass botanical oasis cleverly designed with a retractable roof, effortlessly transforming the atmosphere from the bright and airy embrace of daylight to the enchanting allure of the evening. This sophisticated space is perfect for casual daytime or evening cocktails and light bites in our late bar in all seasons.

Parterre Opening Hours

Thursday and Friday 4:00pm – 11:30pm

Saturday and Sunday 3:00pm – 11:30pm

Nachmittagstee im Atrium

What better pastime than people-watching in a hotel lobby?  Relax in soft velvet wing-back chairs, amidst bespoke carpet and original Irish art, bathed in light from the double-height windows and glass ceiling. The Atrium is a place of spacious comfort. It’s a place to talk business, read, savour Afternoon Tea or enjoy a cocktail… all in peaceful contentment.

  • Afternoon Tea is €39 per person
  • Sparkling Afternoon Tea is €47 per person
  • Children’s Afternoon Tea is €22 per Child (up to 12yrs)
Afternoon Tea Serving Times

12.00 - 16.00 Uhr Täglich

Privat speisen

Manchmal erfordert eine besondere Feier das gewisse Extra. Unsere privaten Speiseräume im Herrenhaus bieten das gewisse Extra oder bei Bedarf auch ein wenig Privatsphäre.

Wir haben eine große Auswahl, die alle im Einklang mit der georgianischen Blütezeit und der Geschichte von The Manor gestaltet sind.

Der Burgunder ist ein dramatischer Raum mit doppelter Höhe, einer Minnesänger-Galerie, einem offenen Kamin und doppelt hohen Fenstern.

Das Willow spiegelt ein traditionelleres Esszimmer wider, mit einem Dekor aus Weidenmustern und Fransenvorhängen mit tiefen Schabracken.

Das Rose ist nach Rose Prendergast benannt, der letzten Dame des Hauses, bevor es in das heutige Hotel umgewandelt wurde. Frau Prendergast lebte dort über 50 Jahre lang und liebte diesen gemütlichen Raum besonders für ihr Frühstück.

Jedes dieser Angebote bietet die Möglichkeit, ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Menü zu wählen.

WordPress-Lightbox-Plugin